Rettungsgasse? Kinderleicht!

JUHWir hier in Deutschland sind oft stolz auf unsere Autos, auf unsere Fahrkünste, auf die ungebremste Leidenschaft. German Autobahn, Top.

Aber Reißverschluss können wir selten ohne Blutvergießen. Ein Hauen und Stechen im Berufsverkehr und ganz schlimm, wir können immer noch keine Rettungsgasse.

Das klappt z.B. in Österreich sehr gut, auch mit deutschen Urlaubern, aber hier? Gruselig.
Meine KollegInnen berichten immer wieder (aus erster Hand) von Behinderungen bei Rettungseinsätzen.

Dabei ist es kinderleicht, schau nur:

Vielen Dank an Kathrin für den Hinweis. Cooler RTW. :o)

Tom

Eine Antwort auf „Rettungsgasse? Kinderleicht!“

Meine Meinung dazu